Header2.png

Inhalte zuletzt aktualisiert: 01.12.2020

Europaschule Herzogenrath

Wir sind eine integrierte Gesamtschule mit internationaler Orientierung und umfangreichem Sprachenunterricht, bereits ab dem 5. Jahrgang.


Aktuelles                   

Informationen zur Anmeldung für das Schuljahr 2021/2022

Informationen zur Anmeldung für das Schuljahr 2021/2022 finden Sie weiter unten auf dieser Seite oder unter diesem Link.
Falls Sie vorab Beratungstermine in Anspruch nehmen wollen, können Sie sich dafür Termine über das Sekretariat geben lassen. Tel.: 02406-98570

Informationsfilm zur Europaschule Herzogenrath

Liebe Eltern der jetzigen Viertklässler,
in diesem Jahr läuft nichts so, wie wir es gewohnt sind. Aufgrund des Pandemiegeschehens muss daher auch der Informationsabend für Sie und unser Tag der offenen Tür ausfallen. Wir haben also keine Chance Ihnen unsere Arbeit, aber vor allem die Arbeit der Schülerinnen und Schüler unserer Schule vorzustellen. Daher ist ein Film entstanden, der Ihnen Orientierung und Information über uns geben soll. Wir hoffen, dass Ihnen unsere Arbeit zusagt und Sie mithilfe dieses Films die richtige Schulwahlentscheidung treffen. Wenn Sie Fragen an uns haben, bitten wir Sie sich telefonisch zu melden und (den Hygienevorschriften entsprechend) ein Gespräch mit uns zu vereinbaren.

Viel Spaß beim Film!

Michael Schmitt (Schulleiter)

Hier geht es zum Film
 

Schulmanager Online 

Um den Schulalltag zu organisieren und die Kommunikation zwischen Lehrkräften, Eltern, Erziehungsberechtigten, Verwaltung und Schulleitung zu vereinfachen, setzt die Europaschule Herzogenrath in diesem Schuljahr das Online-Portal Schulmanager Online ein.

Hier finden Sie weitere Informationen:
Handout Schulmanager
Präsentation Anmeldung Schulmanager

Bislang sind schon ca. 85% aller Eltern und Erziehungsberechtigten angemeldet.
Sollten Sie noch keinen Zugangscode für den Schulmanager erhalten haben, wenden Sie sich bitte umgehend an die Klassenleitung Ihres Kindes.
Für eine funktionierende Kommunikation (Nachrichten, Elternbriefe, Krankmeldungen, Termine, ...) sind wir auf Ihre Anmeldung angewiesen.
Sollten Sie bei der Anmeldung Unterstützung benötigen, melden Sie sich bitte bei uns.

Einverständniserklärung zu Filmaufnahmen

Mit dem folgenden Schreiben der Abteilungsleitung I können Sie Ihrem Kind ermöglichen, an den Aufnahmen zum Schulfilm teilzunehmen.

Einverständniserklärung zum Download

 

News                    


Gemeinsam glänzen - Wir schmücken unsere Weihnachtsbäume

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,
unsere Weihnachtsbäume werden am Montag alle stehen. Um sie zum Glänzen zu bringen, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn wir gemeinsam den Baumschmuck zusammenstellen würden. Jede/r Angehörige unserer Schule (Schüler/innen, Eltern, Lehrer/innen, Sekretariat, Mensa-Team, Hausmeister, etc.) darf seine eigene Weihnachtskugel mitbringen. Zusammen werden wir dann unsere Weihnachtsbäume schmücken.

Hinweise zur Anmeldung für das Schuljahr 2021/2022

Hinweise zur Anmeldung 2021 2022 small
Falls Sie vorab Beratungstermine in Anspruch nehmen wollen, können Sie sich dafür Termine über das Sekretariat geben lassen. Tel.: 02406-98570

Hier finden Sie einen Informationsfilm zur Anmeldung und über die Europaschule Herzogenrath.


Start in die zweite Runde - 2021 findet wieder ein realize-festival statt

PK realize 1 small
Das hatten sie noch nie erlebt: Unter den etwa 35 Schülerinnen und Schülern der Europaschule hatte wohl keiner je in einer Pressekonferenz gesessen, Lehrer und Gäste wohl noch nicht unter Corona-Bedingungen. Nicht nur Abstand und Maske, auch die Zuschaltung von Gästen per Videowand machten die Eröffnung des realize-Festivals 2021 zu einer schwierigen Angelegenheit.
Der Startschuss ist gegeben: Mit der Eröffnung des realize-Festivals besteht ab heute für alle die Möglichkeit, sich am Festival zu beteiligen. Vereine, Kirchen, Institutionen oder Einzelpersonen sind aufgerufen, die Ausschreibung herunterzuladen und sich mit ihren Ideen einzubringen. Den Rahmen dazu stellen die Europaschule und die Stadt Herzogenrath, die gemeinsam vom 11.-13. Juni 2021 in Herzogenrath, Merkstein, Kohlscheid und in diesem Jahr auch Kerkrade ein Festival für Jung und Alt auf die Beine stellen. Viel verraten wollte das Team des Festivals noch nicht über das Programm, es ließ jedoch durchklingen, dass ein Box-Event, eine Europameile in Kerkrade und zwei Bühnen mit Musik jeder Art dazugehören.
Eine zentrale Rolle spielt der Projektkurs der Europaschule, der einzelne Projekte von der Planung bis zur Durchführung selber in die Hand nimmt. Auch die App, die das dicke Programmheft ersetzt, wird von Schülern gestaltet. Dazu gesellen sich weitere Organisatoren und die vielen Partner, die die Schule auch in diesem Jahr gewinnen konnte.
Die Pressekonferenz ermöglichte Schülerinnen und Schülern und den Partnern das gegenseitige Kennenlernen. Zwar teilweise nur über den Bildschirm, lernte der Kurs Vertreter der Stadt (Hubert Philippengracht), der Rotarier (Paul Thönnißen und Hubertus Murrenhoof), des Partnerschaftskomitees (Reinhard Granz) und der Burg Rode (Wolfgang Schmitz) kennen. Die Partner Stefanie Van den Berg-Thönnißen vom eurode-Zweckverband, Peter Jumpertz und Volker Berendt brauchten sie nicht kennenlernen, diese hatten sich ihnen bereits im Unterricht vorgestellt und leisten dort weiterhin aktiv im Vorbereitungsalltag Hilfe.
Allen Partnern dankte der Schulleiter Michael Schmitt, der das Außergewöhnliche dieses Festivals kaum in Worte fassen konnte: „Welche Schule schafft es, ein Festival auf die Beine zu stellen, das über 50 Veranstaltungen zählt?“ fragte er mit Blick auf das realize-Festival 2018.
Auf die Corona-Situation angesprochen, zeigten sich alle Verantwortlichen optimistisch: Sie setzen auf Impfungen und den Sommer und hoffen, dass alles wie geplant durchgeführt werden kann. Wenn das nicht gehen sollte, haben alle Beteiligten jeweils einen Plan B zur Hand. „Es wird auf jeden Fall etwas geboten. Wir lassen uns von Corona nicht die Kultur und nicht den Spaß nehmen.“

Den Ausschreibungstext finden Sie hier.

Den Anmeldebogen können Sie hier herunterladen.

Dance of Emotion

Tanzprojekt 2020 small
Die Woche vom 23.11. bis zum 27.11.2020 steht in unseren VK-Klassen unter dem Motto "Dance of Emotion".
Eine Woche lang haben unsere beiden VK-Klassen die Möglichkeit sich im Bereich Schauspiel und Tanz auszuprobieren.
Ein großer Dank an die Landesarbeitsgemeinschaft Tanz und das Danceloft Aachen für diese Woche Tanz und Theater für unsere VK-Klassen!
Mit Kultur ist alles schöner!!

Das Tanztheater mobil zu Gast in der Europaschule

Theaterprojekt 2020 small

Unter Coronabedingungen konnten wir in zwei Veranstaltungen allen 6. Klassen das Tanztheater "Fischers Fritz" vom tanztheater mobil unter der Leitung von Yorgos Theodoridis präsentieren.
In einer Kombination aus Schauspiel, Musik und Tanz wurde das Thema Klimawandel kindgerecht mit viel Spaß und Freude vermittelt.
In einer anschließenden Diskussion mit den Akteuren des Stückes wurde gemeinsam überlegt, wie man das Müllproblem vor Ort lösen könnte. Die Kinder hatten tolle Ideen, z.B. eine Maschine, die Müll in Energie umwandelt oder einfach nur, dass jeder aufpasst, was man kauft.
Zwei Klassen bekamen jeweils die Chance an kleinen Workshops im Bereich Schauspiel, Musik und Tanz teilzunehmen und sich so ein wenig auszuprobieren.
Zwei gelungene Tage voll Energie.

Spielevielfalt für den Ganztag deutlich erweitert

Mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Brett-, Karten- und Gesellschaftsspielen, die vor der Entsorgung gerettet werden konnten, kann die Europaschule ihr Spieleangebot während der Mittagspause und in der Ganztagsbetreuung deutlich ausweiten. Neue Spiele small


Schülerinnen und Schüler entwerfen Straßennamen für das Neubaugebiet in Merkstein

Bild HP Strassennamen Europa small
Wir, der Sowi-LK der Q2, haben letztes Schuljahr die Aufgabe bekommen, uns Straßennamen für das an die Schule angrenzende neue Wohngebiet zu überlegen. Schnell wurde uns bewusst, dass es durch den Namen unserer Schule „Europaschule“ einen Bezug zum Thema Europa geben sollte.
Sehr passend dazu hatten wir gerade innerhalb des Sozialwissenschaftsunterrichts die Geschichte der EU besprochen, die wir dann jeweils zu Straßennamen umgeformt haben.
Dadurch kamen wir zu dem Schluss, dass der Name der Siedlung „Europasiedlung“ werden soll!
Nach Internet-Recherchen haben wir festgestellt, dass es Straßennamen in einer Siedlung im Zusammenhang mit Europäischen Verträgen noch nicht gibt, wodurch unser Beschluss bestärkt wurde, der Stadt unsere Vorschläge vorzulegen, welche danach einstimmig beschlossen wurden.
Geschrieben von Nina und Leon


Unsere virtuelle Ausstellung

Nachdem wir dieses Jahr bedauerlicherweise nicht im Forum für Kunst und Kultur im Bahnhof Herzogenrath ausstellen können, gibt es unsere alljährliche Kunstausstellung dieses Mal digital!
Während des homeschoolings haben unsere Schüler unglaublich tolle Werke geschaffen!
Wir wünschen viel Spaß bei dem Besuch!

Hier geht es zur virtuellen Ausstellung (bitte klicken)
    Virtueller Rundgang small

Sommerferienspiele 2020

Hier finden Sie die Broschüre zu den Sommerferienspielen 2020 in Herzogenrath.
(Broschüre ansehen)


Wir nähen für unsere Pflegedienste

So schnell war noch nie ein Kooperationspartner gefunden, die Firma Hammer spendete Stoffe, die hilfsbereite Näherinnen und Näher nach Anmeldung vor dem Sekretariat in der Schule abholen können.
Atemschutzmasken für die Herzogenrather Pflegedienste sollen daraus entstehen, Wohltat e.V. verteilt diese an die Stellen, wo das Material zusehends knapper wird.
Das Großartige ist, jede einzelne Maske hilft, dass das Pflegepersonal weiter seinen Tätigkeiten nachgehen kann.

Haben auch Sie Lust, diese Aktion zu unterstützen?
Wir sind für jede Hilfe dankbar.
Für den Erfolg muss nun fleißig genäht werden.

Bedanken möchten wir uns bei der Firma Hammer, Wohltat e.V. und Stefan Becker – so schnell konnte noch nie eine Idee in die Tat umgesetzt werden.

Mundschutz Aktion 3 small2
Die Verteilung der fertigen Masken hat begonnen.
 
 
Mundschutz Aktion 1 small2Mundschutz Aktion 2 small2



HERZApp um nützliche Funktion erweitert

Vor etwas mehr als drei Jahren haben Schülerinnen und Schüler unserer Schule gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfern aus der Flüchtlingsarbeit und geflüchteten Menschen die HERZApp entwickelt, mit der man wichtige Informationen austauschen kann. In der Zeit von Corona hat die App jetzt einen neuen Infobutton bekommen. Infos und Hilfsangebote zur aktuellen Situation für alle Schüler, Eltern, Menschen aus Herzogenrath können per Push-Benachrichtigung direkt auf das Handy oder den Computer gesendet werden. Wir wollen diese Möglichkeit nutzen, um in dieser schwierigen Zeit miteinander in Kontakt zu bleiben, Hilfsmöglichkeiten aufzuzeigen und Infos weiterzugeben.

Auf die App gelangt man über die Seite www.herzogenrath.app

Dort muss man auf den Button „Corona Infos“ gehen und die Pushbenachrichtigung aktivieren, um die Infos mit Benachrichtigung zu empfangen.
  ScreenshotApp small

 

realize-festival 2021

Liebe realize Freunde und Unterstützer,

wir blicken mit voller Energie in das Jahr 2021! Denn dann findet unser realize-festival definitiv zum zweiten Mal statt. Im Vorfeld möchten wir uns bei allen Unterstützern, besonders bei allen Fraktionen der Stadt Herzogenrath, für ihren Einsatz und Engagement für das realize-festival ganz herzlich bedanken. Ihre Unterstützung und der Zusammenhalt haben uns viel Kraft gegeben, das Festival dann im kommenden Jahr zu planen und durchführen zu können. Es ist hat uns gezeigt, dass wir es gemeinsam schaffen. Die jetzt eingegangenen Projekte werden wir nicht verwerfen, sondern für das Festival 2021 mit in die Planung nehmen.
Die neue Ausschreibung finden Sie hier und den neuen Anmeldebogen hier.

Wir freuen uns auf Ihre tollen Ideen und kreativen Prozesse. Bei Fragen oder Anregungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 02406 985759

Logo realize festival 2021



Die Beiträge vergangener Schuljahre finden Sie im Menü unter dem Punkt "Archiv".

Die Europaschule Herzogenrath - kurz gefasst


Die Europaschule Herzogenrath vergibt alle in Deutschland möglichen Schullaufbahnen und Abschlüsse; je nach persönlicher Fähigkeit und individuellen Interesses der Schülerinnen und Schüler. Diese Abschlüsse werden nach der Klasse 10 (Sekundarabschlüsse I) oder nach Jahrgang 13 (G9) oder 12 (G8) (Abitur -Allgemeine Hochschulreife) erreicht. An der Schulform Gesamtschule wird der zukünftige Bildungsabschluss nicht schon nach dem 4. Schuljahr vorentschieden.
Die Europaschule Herzogenrath hat einen Schwerpunkt im Bereich der modernen Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Niederländisch, Spanisch und Latein als traditionelle Sprache. Bereits ab der Klasse 5 lernen alle Kinder neben Englisch eine weitere Fremdsprache im regulären Unterricht: Französisch, Niederländisch oder Spanisch. Ab der Jahrgangsstufe 8 werden Französisch, Niederländisch und Spanisch in bilingualen Modulen unterrichtet.
Der zweite Schwerpunkt der Schule ist die kulturelle Bildung aller Schüler/innen. Sie ist eine der Schulen in den der "Kompetenznachweis Kultur" erworben werden kann. Bundesweit gehört sie zu der kleinen Gruppe der Schulen des "Kulturagentenprogrammes". Die Europaschule Herzogenrath ist Mitglied in vielen Bildungsnetzwerken.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.