Header2.png
Moving Pictures - Aufführung des Darstellen und Gestalten Kurses der Jahrgangsstufe 6

Moving
Das Projekt beinhaltet eine choreografische Auseinandersetzung mit moderner Kunst. Ca. 60 Schülerinnen und Schüler der Europaschule und der Rodaschule aus Herzogenrath haben an gemeinschaftlichen Tagen Workshops mit einer Choreografin, einer Theaterpädagogin, einer Kunst- und Theaterpädagogin und einem Musikpädagogen im Museum durchgeführt, sie unter die Lupe genommen und ihre eigene Sichtweise auf die Kunstwerke zum Ausdruck gebracht. Es ist ein Dialog und eine neue Sicht auf das jeweilige Kunstwerk, welche auch beim Zuschauer eine neue Sichtweise auf das Werk und seine Aussage hervorrufen kann. Eine eigene künstlerische Aussage wird getroffen und diese in einem kreativen Prozess zum Ausdruck gebracht. Die Schülerinnen und Schüler werden so Teil der Kunstausstellung und des Museums.